What’s up / Die Wertschöpfung der Zukunft gelingt durch Design.
« Back
Dezember 2013

Die Wertschöpfung der Zukunft gelingt durch Design.

Eine Feststellung von Peter Sloterdijk. Das inspirierende Moment, das gute Designer in die Markenführung einbringen können, wird immer wichtiger.
In einer Welt zunehmender Beliebigkeit, deutlich sichtbarer Sozialisierung von Qualitäten und einer veränderten Wahrnehmungskultur durch die so genannten Neuen Medien, gewinnt das „relevante storytelling“ direkt am und durch das Produkt eine werte- und sinnstiftende Bedeutung.
Dieser Aspekt geht weit über die rein formalen Anforderungen an gutes Packaging Design hinaus. „Design thinking“ kann man dieses Thema nennen.
Perfekte Analysen erstellen und die Bearbeitung des „Was“ sind heute Grundwerkzeuge. Es kommt zunehmend auf das „Wie“ an. Denn was nur noch richtig ist, ist nicht mehr erfolgreich. Die Koordination des „inneren Bildes“ eines Produktes, einer Marke, eines Unternehmens zwischen den Vorstellungen der Manager und ihrer Designer und den Zielgruppen, ist einer der Schlüssel von designgetriebener „business advisory”.