What’s up / „Meine Zeit mit Vilim Vasata.“
« Back
Juli 2016

„Meine Zeit mit Vilim Vasata.“

Lieber Vilim. Du würdest Dich erinnern. Juli 1979 - August 1982. BBDO hieß noch Team/BBDO. Mit Willi Schalk hattest Du eine Boy-Group um Dich versammelt. 

Michael Hausberger. Eckhardt Roessler. Burkhard Liebe. Peter Maeschig. Du hast uns immer wieder gezwungen, uns über die Essenz, die Logik der Aufgabe klar zu werden. 

Du sprachst von der „Markenwurzel“ – von den unnachahmlichen und einzigartigen zu gestaltenden Wesensmerkmalen einer Marke oder eines Unternehmens.

Du hast mich dann zur Omnicom Schwester DDB gehen lassen. Ungern, widerwillig, aber schweigend zur Kenntnis genommen. Sommer 2001 – wir trafen uns wieder. Der Plus Discounter lag Dir am Herzen, und Du hattest einen Auftrag zu erfüllen.

Über 18 Jahre des Schweigens zwischen uns waren vergessen. „Es muss getan werden, was getan werden muss.“ 

Wir haben wieder einige Jahre zusammen gearbeitet. Wie in alten Zeiten. Immer hast Du auf den einen, alles erklärenden Gedanken zugearbeitet.

Miyamoto Musashi lebte in Dir. 
Wer das ist, weiß nur der, der Dich kannte.

Sayonara.“

 

Peter Maeschig